16.05.2012 11:19

Stern der Woche für die GTownMusic Acoustic Session


Wöchentlich verleihen die Neue Westfälische, die Lippische Landeszeitung und das Haller Kreisblatt in ihrem Verbreitungsgebiet den "Kulturstern der Woche" und würdigen so kulturelles Engagement in der Region. Nun wurde der Stern der Veranstaltungsreihe "GTownMusic Acoustic Session"
verliehen - stellvertretend an Ben Hensdiek.

Die GTownMusic Acoustic Session ist ein seit langem bekanntes und überaus beliebtes Veranstaltungskonzept in der Weberei Gütersloh und wichtiger Szene-Faktor für ganz Ostwestfalen-Lippe, seit April 2012 auch mir einer eigenen Reihe in Bielefeld. Was im kurzen Bericht zur Verleihung leider nicht vorkommt möchten wir hier gerne ergänzend darstellen: Die Acoustic Session wurde im April 2010 in Leben gerufen, damals wie heute initiiert von den beiden Musikern Jay Minor und Ben Hensdiek.

Gelten sollte der Stern also beiden, zumindest eine Erwähnung beider wäre mehr als wünschenswert gewesen! Durch gemeinsame Initiative und ehrenamtliches Engagement ist aus der kleinen monatlichen Reihe ein fester Anlaufpunkt für Publikum und Musiker geworden. Nach dem Umzug innerhalb der Weberei in das gemütliche Kesselhaus erlebt die Veranstaltung einen weiteren Aufschwung und ist beliebt wie nie. Tolle Musiker aus ganz OWL und angrenzenden Gebieten treffen hier auf ein interessiertes und sehr offenes Publikum - in einer einmaligen Atmopshäre.

Auch die Bielefelder Session erfreut sich bereits großem Interesse und wird sich nach und nach entwickeln. Im Verve am Klosterplatz wurde ein ebenso gemütlicher Ort für die Umsetzung des Konzeptes gefunden.

In diesem Sinne vielen Dank an die beteiligten Printmedien für die Verleihung, über die wir uns mit diesem kleinen Zusatz (s.o.) sehr freuen!



|